Aktuelles

Notarbetrieb in Zeiten des Corona-Virus!

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in Zeiten der Corona-Krise sind wir bestrebt, den Betrieb unseres Notarbüros für Sie so lange und so gut als möglich aufrechtzuerhalten.

Wir stehen Ihnen auch weiterhin für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Der Gang zum Notar ist ein triftiger Grund im Sinne der Coronaverordnung.

Zum Schutz vor COVID-19 bitten wir Folgendes unbedingt zu beachten:

  1. Der Zutritt zu unseren Notarräumen ist nicht gestattet für
    • Personen, die wissen, dass sie mit dem Corona-Virus infiziert sind,
    • Personen, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen,
    • Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind,
    • Personen, die nach ihrer Einreise aus dem Ausland nach Baden-Württemberg gem. § 1 Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne verpflichtet sind, sich abzusondern.

    In diesen Fällen ist telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen aufzunehmen.

  2. Das Betreten der Notariatsräume ist bis auf Weiteres nur und ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung möglich. Personen ohne zuvor vereinbarten Termin müssen wir leider abweisen.
  3. Die Notariatsräume darf nur betreten, wessen Anwesenheit zu einem konkret vereinbarten Termin – namentlich zu einer Beurkundung oder Unterschriftsbeglaubigung – notwendig ist. Die Anwesenheit nicht notwendiger Begleitpersonen (leider auch von Verwandten, Freunden und Kindern) ist nicht zugelassen, auch nicht im Wartebereich. Die Beteiligten werden gebeten, nicht vor der vereinbarten Uhrzeit in der Geschäftsstelle zu erscheinen.
  4. In unseren Notariatsräumen, inclusive Wartebereich, besteht die Verpflichtung für BesucherInnen, einen medizinischen Mund-Nasenschutz (FFP1 oder FFP2) zu tragen.
  5. Termine können derzeit nur telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Bei Besprechungsterminen entscheiden wir in Abstimmung mit Ihnen, ob diese in unserem Notariatsbüro stattfinden oder telefonisch durchgeführt werden können.

< zurück